Image

Hephata gibt nicht nur Arbeit, sondern Sinn

Teilhabe für alle ermöglichen: Das ist unser Ziel. Um die Mission Inklusion zu verwirklichen, suchen wir als derzeit rund 3.500-köpfiges „Team Hephata“ engagierte Mitstreiter*innen, die fachliche und menschliche Kompetenz vereinen und dabei Professionalität und Nächstenliebe in Balance halten. Wir wünschen uns Kolleg*innen, die genau wie wir den täglichen Herausforderungen offen begegnen und sich mit innovativen Ideen einbringen. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft des Sozialen – mit passgenauen, individuellen Lösungen für unsere Klientinnen und Klienten. Unser Versprechen: Hephata gibt nicht nur Arbeit, sondern Sinn.

Kinder- und Jugendpädagoge (m/w/d) Tagesgruppe


Image

Einsatzort:
Immenhausen

Image

Arbeitszeit:
30 Stunden

Image

Start:
schnellstmöglich

Wir gestalten die Zukunft des Sozialen

Neue Wege öffnen und eigene Wege finden: Der Geschäftsbereich Jugend- und Berufshilfe der Hephata Diakonie bietet seit mehr als 110 Jahren Unterstützung bei der Ausbildung, Bildung und Erziehung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in den Familien, in Pflegefamilien, in Wohngemeinschaften oder in eigenen Wohnungen. Aktuell begleiten wir in vielen Städten und Landkreisen in Hessen und Rheinland-Pfalz mehr als 1.300 Kinder und Jugendliche. 360 Mädchen und Jungen mit Lernschwierigkeiten, sozialen oder emotionalen Problemen besuchen unsere Förderschule. Fast 1.000 Jugendliche absolvieren in der Berufshilfe eine Ausbildung oder Qualifizierungsmaßnahme. Alle Angebote sind individuell auf die Bedürfnisse unserer Klient*innen zugeschnitten und zeichnen sich durch hohe Fachlichkeit, Flexibilität, Transparenz und Verlässlichkeit aus.

Die Tagesgruppe Immenhausen fördert als familienunterstützendes Angebot soziale Kompetenzen und persönliche Entwicklung von Kindern im Alter von 6-13 Jahren, entlastet das Familiensystem und unterstützt die Erziehungskompetenz der Eltern.

Ihre Aufgaben

  • Umsetzung der Tagesstruktur
  • Hausaufgabenbetreuung und schulische Förderung in Zusammenarbeit mit der jeweiligen Schule
  • Förderung der kreativen und sozialen Kompetenzen durch gezielte Freizeitangebote
  • Vorbereitung und Teilnahme an Hilfeplangesprächen
  • Förderung der Gruppenfähigkeit durch gezielte Angebote
  • aktive Unterstützung bei Entwicklungsverzögerungen
  • Teilnahme an Freizeitmaßnahmen
  • anteilige Elternarbeit, Teilnahme an Familienaktionen
  • Planung und Durchführung von Gruppenaktivitäten
  • Dokumentation der Arbeitsschritte innerhalb des Qualitätsmanagements
  • Zusammenarbeit mit Behörden und Institutionen, sowie Ärzten und anderen erziehungsrelevanten Einrichtungen

Ihr Profil

  • Sie sind pädagogische Fachkraft, beispielsweise Sozialarbeiter*in, Sozialpädagoge*in, Erzieher*in oder Heilpädagog*in
  • Empathie und Aufgeschlossenheit
  • Fähigkeit, flexibel auf Situationen zu reagieren, Lösungs- und Ressourcenorientierung
  • Freude an und Fähigkeit zu eigenverantwortlicher Arbeit
  • Belastbarkeit
  • Reflexionsvermögen
  • Führerschein Klasse B und eigener Pkw 
  • Corona-Schutzimpfung: Bitte beachten Sie die Gültigkeit der einrichtungsbezogenen Impfpflicht in dieser Einrichtung.

Ihre Vorteile

  • ein unbefristeter Arbeitsvertrag bei einem renommierten, professionellen Jugendhilfeträger
  • Vergütung nach EG 8 gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR.KW) des Diakonischen Werks
  • 6,2 % betriebliche Altersvorsorge on Top
  • eine fundierte Einarbeitung in eine vielseitige Aufgabe und regelmäßige Supervision
  • die Chance, jeden Tag etwas zu bewegen und junge Menschen in ihrer persönlichen Entwicklung zu stärken
  • regelmäßige Arbeitszeiten Mo-Fr von 11-17.30 Uhr (in den Ferien 10-17.30 Uhr)
  • familiäres Arbeitsklima
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsangebote
  • vertrauliche Personal- und Sozialberatung in allen Lebenssituationen
  • Jobrad-Leasing

Ihr Weg zur Hephata Diakonie

Bewerben Sie sich schnell und einfach – bevorzugt online. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Image

Ihr Ansprechpartner:
Andreas Kämpfer, Recruiting
Tel. 06691 18-1108

Image

„Die Arbeit bei Hephata ist Teamarbeit, ist täglich anders und unterstützt Menschen dabei, ihren eigenen Weg zu finden.“

Henning Wienefeld,  Regionalleiter Jugendhilfe

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung