Image

Hephata gibt nicht nur Arbeit, sondern Sinn

Teilhabe für alle ermöglichen: Das ist unser Ziel. Um die Mission Inklusion zu verwirklichen, suchen wir als derzeit rund 3.500-köpfiges „Team Hephata“ engagierte Mitstreiter*innen, die fachliche und menschliche Kompetenz vereinen und dabei Professionalität und Nächstenliebe in Balance halten. Wir wünschen uns Kolleg*innen, die genau wie wir den täglichen Herausforderungen offen begegnen und sich mit innovativen Ideen einbringen. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft des Sozialen – mit passgenauen, individuellen Lösungen für unsere Klientinnen und Klienten. Unser Versprechen: Hephata gibt nicht nur Arbeit, sondern Sinn.

Mitarbeiter (m/w/d) in der Wäscherei


Image

Einsatzort:
Textile Versorgung / Wäscherei
34613 Schwalmstadt-Treysa

Image

Arbeitszeit:
20 Stunden

Image

Start:
sofort

Wir gestalten die Zukunft des Sozialen

Zum Geschäftsbereich Wirtschaft und Versorgung gehören neben der zentralen Hauswirtschaft auch die Cafeteria Oase, der SB-Laden und der Secondhand-Laden „Fundgrube“ auf dem Hephata-Stammgelände in Schwalmstadt-Treysa sowie die Speisenversorgung und textile Versorgung. Der Zentralbereich Wirtschaft & Versorgung ist zuständig für Übernachtungen und Tagungsräume und die Infozentrale.

Die Mitarbeitenden in der zentralen Hauswirtschaft der Hephata Diakonie übernehmen vielfältige Aufgaben: Sie unterstützen die Nahrungsmittelzubereitung und übernehmen hauswirtschaftliche Versorgungsleistungen. Zudem übernehmen Sie die Haus- und Textilpflege sowie die hauswirtschaftliche Betreuung. Zum Bereich der zentralen Hauswirtschaft gehören auch die Vorbereitung von Räumen für Tagungen und Übernachtungsgäste und das Catering. In der textilen Versorgung bearbeiten wir Aufträge aus Privathaushalten und Gewerbe. Wir reinigen sowohl große Tisch- und Bettwäsche oder Haushaltswäsche wie Handtücher und Gardinen als auch die gesamte Garderobe mit gründlichen und schonenden Reinigungsverfahren.

Ihre Aufgaben

Waschmaschinen füllen und bedienen, Trockner befüllen, Wäsche an der Heißmangel bearbeiten: Sie wirken in allen Arbeitsbereichen der Wäscherei mit und bearbeiten die gelieferten Textilien. Zu ihren Aufgaben gehört auch das Durchführen von Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten nach QM DIN EN ISO 9001:2015.

Ihr Profil

Sie bringen im Idealfall Kenntnisse in der Hauswirtschaft mit. In jedem Fall mitbringen sollten Sie Teamfähigkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Qualitätsbewusstsein.

Corona-Schutzimpfung: Bitte beachten Sie, dass in dieser Einrichtung die einrichtungsbezogene Impfpflicht seit 16. März 2022 Gültigkeit hat.

Ihre Vorteile

Als fairer Arbeitgeber ist die Vereinbarkeit von Familie und Beruf für uns unerlässlich. Dafür bieten wir unseren Mitarbeitenden zahlreiche Lösungen und Gestaltungsmöglichkeiten:

  • betriebliche Altersversorgung
  • Ferienspiele für Kinder im Grundschulalter und Personal- und Sozialberatung
  • Wir unterstützen Sie dauerhaft, beispielsweise mit individuellen Fort- und Weiterbildungsangeboten.

Unsere Gehälter entsprechen den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR.KW) des Diakonischen Werks.

Die Stelle ist befristet zu besetzen bis 30.06.2023.

Ihr Weg zur Hephata Diakonie

Bewerben Sie sich schnell und einfach – bevorzugt online. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Image

Ihr Ansprechpartner:
Andreas Kämpfer, Yvonne Stehl, Recruiting
Tel. 06691 18-1818

Image

„Die Arbeit bei Hephata ist familienfreundlich. Ich arbeite sehr gerne hier, weil meine Arbeit sehr abwechslungsreich ist und es nie langweilig wird.“

Luisa England ist Hauswirtschafterin im Zentralbereich Wirtschaft und Versorgung der Hephata Diakonie

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung