Image

Hephata gibt nicht nur Arbeit, sondern Sinn

Als Reinigungskraft (m/w/d) in unserer stationären Wohnungsnotfallhilfe in Marburg tragen Sie mit wöchentlichen Reinigungen zur Sauberkeit in den Büroräumen, der Mitarbeiterküche und anderen Bereichen der Einrichtung bei.

Reinigungskraft (m/w/d) in der Wohnungsnotfallhilfe Marburg


Image

Einsatzort:
Marburg

Image

Arbeitszeit:
3 Stunden

Image

Start:
01.04.2024

Wir gestalten die Zukunft des Sozialen

In der Hephata-Wohnungsnotfallhilfe im Marbacher Weg in Marburg bereiten sich wohnungslose Männer und Frauen auf ein Leben in den eigenen „vier Wänden“ vor. Sie lernen wieder für ihre Gesundheit, ihren Lebensunterhalt, ihre Finanzen, ihren Haushalt, ihre Wäsche, also ihren Alltag, die volle Verantwortung zu übernehmen. Wer auf diesem Weg schon gut voran gekommen ist, kann dann auch im eigenen Wohnen weiter durch uns betreut werden.

Die Palette unseres Angebotes in der Sozialen Rehabilitation ist umfassend: vom ersten Gespräch über die Behandlung bis hin zu Arbeiten und Wohnen. Wir bieten an 15 Standorten stationäre Wohnangebote für mehr als 440 Menschen, Betreuung in Wohn-Pflegeheimen mit rund 100 Plätzen, sowie Tagesstrukturen für 255 Menschen und 320 Plätze im Betreuten Wohnen an. Zudem geben drei Bio-Landwirtschaften Menschen mit psychischen und geistigen Behinderungen sowie chronischen Abhängigkeitserkrankungen Arbeit. In zwei Werkstätten der Sozialpsychiatrie finden etwa 102 Klient*innen Beschäftigung. Zur sozialen Rehabilitation gehören auch eine Jugend- und Drogenberatungsstelle in Schwalmstadt-Treysa mit jährlich fast 1.000 Beratungen sowie die Fachkliniken Fürstenwald und Weibersbrunn.

Darum geht's - Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die wöchentliche Reinigung der Büroräume inkl. Mitarbeitenden-Küche, sanitäre Anlagen, Treppenhaus und Waschküche
  • Zudem kümmern Sie sich um sporadisch anfallende Reinigungsarbeiten (z. B. Fenster)
  • Ihre Arbeitszeit: einmal wöchentlich drei Stunden

Das bringen Sie mit - Ihr Profil

  • Eine Ausbildung ist nicht erforderlich
  • Sie zeigen Engagement und proaktives Handeln
  • Zuverlässigkeit sowie eigenverantwortliches und sorgfältiges Arbeiten zeichnen Sie aus

Unser Angebot - Ihre Vorteile

  • Einen Arbeitsvertrag mit Vergütung nach Entgeltgruppe 3 gemäß der Arbeitsvertragsrichtlinien AVR.KW des Diakonischen Werks, was bei drei Stunden je nach Erfahrung zwischen 181,75 Euro und 200,88 Euro/Monat brutto entspricht
  • Die Stelle ist bis zum 31.03.2025 befristet zu besetzen
  • Die Möglichkeit, Ihre Arbeitszeit auf einen Wochentag Ihrer Wahl zu legen
  • Kinderzuschlag in Höhe von 10,- Euro brutto für jedes Kind (bei Kindergeldberechtigung)
  • 30 Tage Erholungsurlaub/Kalenderjahr (in Teilzeit anteilig)
  • 6,5 % rein arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Eine Jahressonderzahlung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien AVR.KW zahlbar hälftig im November und Juli
  • Mitarbeitenden-Vorteilsprogramm Corporate Benefits
  • Jederzeit auf dem Laufenden und bestens vernetzt mit bis zu 3.500 Kolleg*innen durch die Mitarbeitenden-App „Wir bei Hephata“

Ihr Weg zur Hephata Diakonie

Bewerben Sie sich schnell und einfach – bevorzugt online. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Teilhabe für alle ermöglichen: Das ist unser Ziel. Um die Mission Inklusion zu verwirklichen, suchen wir als derzeit rund 3.500-köpfiges „Team Hephata“ engagierte Mitstreiter*innen, die fachliche und menschliche Kompetenz vereinen und dabei Professionalität und Nächstenliebe in Balance halten. Wir wünschen uns Kolleg*innen, die genau wie wir den täglichen Herausforderungen offen begegnen und sich mit innovativen Ideen einbringen. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft des Sozialen – mit passgenauen, individuellen Lösungen für unsere Klientinnen und Klienten. Unser Versprechen: Hephata gibt nicht nur Arbeit, sondern Sinn.

Stellenkennzeichen: 36-2024_SozR

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Image

Ihr Ansprechpartner:
Yvonne Stehl, Recruiting
Tel. 06691 18-1085 oder 18-1818


Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung