Image

Hephata gibt nicht nur Arbeit, sondern Sinn

Teilhabe für alle ermöglichen: Das ist unser Ziel. Um die Mission Inklusion zu verwirklichen, suchen wir als derzeit rund 3.500-köpfiges „Team Hephata“ engagierte Mitstreiter*innen, die fachliche und menschliche Kompetenz vereinen und dabei Professionalität und Nächstenliebe in Balance halten. Wir wünschen uns Kolleg*innen, die genau wie wir den täglichen Herausforderungen offen begegnen und sich mit innovativen Ideen einbringen. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft des Sozialen – mit passgenauen, individuellen Lösungen für unsere Klientinnen und Klienten. Unser Versprechen: Hephata gibt nicht nur Arbeit, sondern Sinn.

Erzieher, Heilerziehungspfleger oder Sozialpädagoge (m/w/d) als Betreuer in einer sozialtherapeutischen Wohneinrichtung für Menschen mit psychischen Erkrankungen


Image

Einsatzort:
Fritzlar

Image

Arbeitszeit:
19,5-39 Stunden

Image

Start:
schnellstmöglich

Wir gestalten die Zukunft des Sozialen

Willkommen sein, dazu gehören: Die Hephata Sozialpsychiatrie bewährt sich seit mehr als 25 Jahren in der individuellen Begleitung von Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen. In unserer Wohneinrichtung in Fritzlar betreuen wir Menschen, die aufgrund einer psychischen Beeinträchtigung entweder nicht oder noch nicht in der Lage sind, eigenverantwortlich zu wohnen und/oder in ihrer Fähigkeit beeinträchtigt sind, den Tag zu strukturieren. Die pädagogische Begleitung stellt sich auf die Bedürfnisse jedes Einzelnen ein und versucht, jeweils einen ganz persönlichen Weg zu finden - von geringem bis hohem Hilfebedarf.

Ihre Aufgaben

  • Als Erzieher, Heilerziehungspfleger oder Sozialpädagoge sind Sie eine wichtige Bezugsperson für die Klient*innen.
  • Gemeinsam mit dem Team fördern und aktivieren Sie die Selbstständigkeit und die Weiterentwicklung individueller Fähigkeiten der bei uns lebenden Menschen. 
  • Sie planen mit den Klient*innen die Rehabilitationsschritte und Ziele, setzen diese um und reflektieren sie. Dabei kooperieren Sie mit allen am Rehabilitationsprozess beteiligten Institutionen, Fachdiensten und Personen.
  • Sie begleiten Klient*innen zu Arztbesuchen
  • Sie übernehmen individuelle Aufgaben bei der Gestaltung des Tages
  • Im Bedarfsfall zählt auch Krisenintervention zu Ihren Aufgaben


Ihr Profil

  • Sie sind Erzieher, Heilerziehungspfleger oder Sozialpädagoge (m/w/d)
  • Idealerweise bringen Sie Erfahrungen im Bereich psychiatrischer Erkrankungen und Sucht mit
  • Sie schätzen eigenverantwortliches Arbeiten
  • Sie sind bereit, sich fachlich weiter zu entwickeln
  • Führerschein Klasse B ist wünschenswert
  • Sie sind bereit, im Schichtdienst (Dienstabdeckung: 7-21 Uhr) ca. zwei Tage Wochenddienst pro Monat sowie gegebenenfalls Rufbereitschaft und Nachtdienst zu übernehmen

Ihre Vorteile

  • attraktive Vergütung nach Entgeltgruppe 8 gemäß der Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR.KW) des Diakonischen Werks. Das entspricht bei einer Teilzeitstelle (19,5 Stunden) einer Bruttovergütung je nach Erfahrungsstufe zwischen 1.752,27 Euro und 1.936,71 Euro und bei einer Vollzeitstelle (39 Stunden) einer Bruttovergütung je nach Erfahrungsstufe zwischen 3.504,54 Euro und 3.873,42 Euro brutto monatlich.
  • Kinderzuschlag in Höhe von 130 Euro brutto für jedes Kind (bei Kindergeldberechtigung, in Teilzeit anteilig)
  • eine Jahressonderzahlung im November und Juli
  • mindestens 30 Tage Urlaub Kalenderjahr plus zwei zusätzliche freie Tage für Heiligabend und Silvester
  • 6,5 % rein arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung on Top
  • Mitarbeitendenvorteilsprogramm Corporate Benefits
  • immer auf dem Laufenden und gut vernetzt mit bis zu 3.500 Kolleg*innen durch unserer Mitarbeitenden-App "Wir bei Hephata"
  • Job Rad Leasing

Ihr Weg zur Hephata Diakonie

Bewerben Sie sich schnell und einfach – bevorzugt online - unter Angabe des Stellenkennzeichens 111-2023_SozR. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Image

Ihr Ansprechpartner:
Andreas Kämpfer, Recruiting
Tel. 06691 18-1108, oder -1818

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung